Strandkorb Allgemein – Meine kleine Oase

Sie suchen nach einem Strandkorb?

  • Dann sind Sie hier genau richtig!
Ich habe für Sie die besten Strandkorb Online Shops ausgesucht und bewertet!

Geschichte des Strandkorbs

Verstellbarer Luxus Strandkorb Nautic XL

Verstellbarer Luxus Strandkorb Nautic XL

Als Erfinder des Strandkorbes gilt der Korbmacher Wilhelm Bartelmann aus Warnemünde, der im Jahr 1882 den Auftrag erhielt, ein “Behältnis gegen Wind und Wetter” zu erstellen. Das erste Modell trug zunächst den Namen “Strandstuhl” und bestand aus Rohr- und Weidenholz.

Aufgrund mehrerer Anfragen von Kunden wurde kurz darauf ein zweites Modell angefertigt, der Zweisitzer. Ein Patent hat Wilhelm Bartelmann für den Strandkorb nicht angemeldet. Deswegen wurden Strandkörbe bald von zahlreichen anderen Herstellern nachgebaut und verkauft.

Schlagzeilen machte der Strandkorb zuletzt im Juni 2007 zum Abschluss des G8-Gipfels in Heiligendamm. Die Regierungschefs der acht führenden Wirtschaftsnationen und der Präsident der EU-Kommission nahmen zum Familienfoto Platz in einem Strandkorb Marke XXL. Er wurde zum beliebtesten Fotomotiv des Gipfels.

Selbst für eine Fluggesellschaft wurde er zum Werbesymbol für eine neue Flugverbindung Köln – Rostock.

Unsere Shop Empfehlungen

ShopAngeboteBemerkungenzum Shop
AmazonÜber 50 Strandkörbe im Sortiment, Riesige Auswahl zu günstigen PreisenSchneller Versand, Empfehlungen von echten Käufern, kostenlose Lieferung möglichAmazon
HagebauDer Strandkorb-Spezialist im Internet, niedrige VersandkostenDer Strandkorb-Spezialist im Internet, niedrige Versandkosten, Ratenkauf möglichHagebau.de
Exklusiv HomeViele verschiedene Farben und Arten von Strandkörben, Zahlreiches Zubehör10 € Gutscheincode: superclixExklusiv Home

Vorteile eines Strandkorbs

Nordsee Strandkorb Amrum XL

Nordsee Strandkorb Amrum XL

Ein eigener Strandkorb ist nicht nur für Urlaube am Meer eine gute Anschaffung. Hohe Mietkosten vor Ort als auch die nervenaufreibende Suche nach einem freien Strandkorb in der Hochsaison lassen sich so sparen.

Bei windigem Wetter ist man im Strandkorb hervorragend vor Luftzug geschützt. Die verstellbare Markise bietet außerdem einen effektiven Schutz bei UV-Lichtempfindlichkeit.

Für Zuhause lässt er sich anschließend weiter nutzen, Sie sind nicht auf die meist viel zu schnell vorüber gehende Urlaubszeit beschränkt. Stellen Sie ihn im eigenen Garten, auf der Terrasse oder ganz einfach an einem schönen Plätzchen im Haus auf! Er ist nicht zuletzt durch seine hochwertigen Messingbeschläge ein dekorativer Hingucker.

Material und Pflege

Volllieger Strandkorb Blau Weiß aus Hartholz

Volllieger Strandkorb Blau Weiß aus Hartholz

Der Ober- und Unterkorb besteht jeweils aus einem Rattan- oder Kunststoffgeflecht, der Rahmen des Strandkorbs aus einer stabilen Holzart wie Tanne oder Fichte bzw. aus edlem, witterungsbeständigem Teakholz. Sitz- und Liegefläche sind weich gepolstert und mit einem pflegeleichten Stoffbezug bezogen. Hochwertige Messingbeschläge runden das Gesamtbild ab.

Die Pflege des Strandkorbs ist auf das Material des entsprechenden Teiles abzustimmen. Kunststoffgeflecht kann mit normaler Seifenlauge behandelt und abgebürstet werden. Rattangeflechte oder Geflechte aus ähnlichen Rohrarten sind bei der Herstellung schon mit einer Holzlasur behandelt worden.

Zunächst kann das Geflecht -genau wie bei Kunststoffmaterialien – einfach abgebürstet werden. Hin und wieder sollte aber, damit es zu keinen Verfärbungen kommt, die Holzlasur erneuert werden.

Das gleiche gilt für den Rahmen des Strandkorbes. Teakholz ist hier am Pflegeleichtesten. Es trotzt auch ohne spezieller Pflege jeder Witterung, verzieht sich nicht und behält seine Festigkeit. Teaköl erhält sein ursprüngliches Aussehen, wenn man der edlen silbergrauen Patina, die mt der Zeit entsteht, vorbeugen will.

Die imprägnierten Polsterbezüge lassen sich bequem mit einer Seifenlauge reinigen.

Zusammenbau/Montage/Lieferung

Halbliegender Strandkorb Modell Rügen mit Kunststoffgeflecht

Halbliegender Strandkorb Modell Rügen mit Kunststoffgeflecht

Wenn der Strandkorb zerlegt geliefert werden soll, ist der folgende Zusammenbau mit einem kleinen bisschen handwerklichem Geschick überhaupt kein Problem. Die mitgelieferte anschauliche Montageanleitung macht es selbst für einen Laien einfach, den Strandkorb zusammen zu bauen.

In der Regel beginnt die Montage mit dem Bodenteil, dass zunächst aufgeklappt und mit vier Distanzholzstücken verschraubt wird. Auf dieses Bodenteil wird das Holzgerüst aufgesetzt und verschraubt. Fußteil und Verkleidungen werden als nächstes angebracht. Im Anschluss montiert man die Seitenwände, das Oberteil wird komplett nach Zusammenbau des Rückenteils, der Seitenteile und den Rahmenholzstücken mit der Korbstütze am Unterteil verschraubt.

Fertig! Machen Sie Ihre erste Probesitzung - Sie werden gar nicht mehr aufstehen wollen, so gemütlich sitzt es sich in Ihrem neuen Strandkorb!

Preise

Die Anschaffungskosten für einen Strandkorb können je nach Modell 190 EUR bis zu 1.600,00 EUR betragen. Dabei kommt es auf das Material und die Größe (Ein- oder Zweisitzer) an. Über das Internet ist hier eine Recherche über entsprechende Portale ganz einfach, und Sie werden schnell fündig.

Sie suchen nach einem Strandkorb?

  • Dann sind Sie hier genau richtig!
Ich habe für Sie die besten Strandkorb Online Shops ausgesucht und bewertet!

Unsere “Strandkorb” Themen-Serie:

Teil 1: Allgemein
Teil 2: Preise
Teil 3: Kaufratgeber
Teil 4: Lieferung / Montage
Teil 5: Pflege