Strandkorb Preise – Meerblick unter Dach und Fach

Sie suchen nach einem Strandkorb?

  • Dann sind Sie hier genau richtig!
Ich habe für Sie die besten Strandkorb Online Shops ausgesucht und bewertet!

Als die rheumakranke Elfriede von Maltzahn es sich in ihrem Strandkorb an der Ostsee gemütlich machte, ahnte sie nicht, welche bahnbrechenden Folgen ihr Wunsch nach einem “Behältnis gegen Wind und Wetter” nach sich zog. Um geschützt die Seeluft genießen zu können, ließ sie sich im Jahre 1882 von dem Korbmacher Wilhelm Bartelmann ein ganz besonderes Möbelstück flechten: Den ersten Strandkorb.

Mittlerweile säumen Tausende der geflochtenen “Wellnessoasen” die deutschen Strände und gehören zum Badeleben ebenso wie die Sandburgen und oftmals rauen Winde der See.

Alles in Handarbeit

Gelber Strandkorb aus Mahagoniholz

Gelber Strandkorb aus Mahagoniholz

Bei günstigeren Strandkorbmodellen wird mittlerweile auf maschinelle Fertigung gesetzt, bei den hochwertigen Strankörben jedoch ist jede Arbeitsstufe noch liebevolle Handarbeit. Das Sägen, Flechten, Fräsen, Polstern und Montieren wird von erfahrenen Spezialisten erledigt. Hier spürt man die Liebe zum Detail.

Jeder Strandkorb wird in 1A-Qualität hergestellt und hat bei guter Pflege eine lange Lebensdauer. Gerade die aus Teakholz gefertigten Modelle sind fast unverwüstlich. Die zu verarbeitenden Hölzer sind gut abgelagert, werden mit Nut und Feder zusammengesetzt und anschließend wasserfest verleimt. Außerdem sind die Hölzer mehrmalig mit umweltfreundlichen Holzschutzmitteln behandelt.

Es werden durchweg hochwertige Markisenstoffe aus Scotchgard-imprägniertem Dralon verarbeitet, die pflegeleicht und witterungsbeständig sind.

Die Geflechte werden aus ausgesuchtem Naturrohr, strapazierfähigem Kunststoff oder hochwertigem Rattan-Feingeflecht gefertigt. Beschläge sind aus massiven Materialien und mit einer besonderen Oberflächenveredelung versehen. Sie sorgen für eine lange Lebensdauer und einwandfreie Funktion und sind zudem äußerst dekorativ.

Form und Herkunft

Runder Strandkorb aus Akazienholz in Ostsee Form

Runder Strandkorb aus Akazienholz in Ostsee Form

An der stilistischen Form des Strandkorbes lässt sich schnell erkennen, ob es sich um ein Nord- oder Ostsee-Modell handelt. Die Nordseeform ist eher gerade und eckig und geradezu typisch für die Landschaft, während die Ostseeform weicher und geschwungen ist. Zur Auswahl stehen Halblieger oder Vollliegemodelle als Ein-, Zwei- oder Dreisitzer. Auch für Kinder gibt es mittlerweile zum Elternkorb passend einen passenden Kinderstrandkorb mit jeder Menge Stauraum für Spielzeug.

Zubehör und Extras

Kuschelige Rückenkissen, Nackenstützen oder herausnehmbare Polster sind das i-Tüpfelchen Ihres Strandkorbes. Fahrrollen oder PE-Gleiter machen ein bequemes Hin- und Herbewegen möglich, und eine passende Strandkorb Abdeckung zum Schutz gegen Nässe, Verunreinigungen oder zum Überwintern des Strandkorbes gibt es selbstverständlich auch. Die Preise variieren je nach Ausstattung und Exklusivität zwischen 300 Euro bis 3.500 Euro.

Sie suchen nach einem Strandkorb?

  • Dann sind Sie hier genau richtig!
Ich habe für Sie die besten Strandkorb Online Shops ausgesucht und bewertet!

Teil 1: Allgemein
Teil 2: Preise
Teil 3: Kaufratgeber
Teil 4: Lieferung / Montage
Teil 5: Pflege